?

Log in

Errendes Tagebuch

Recent Entries

You are viewing the most recent 4 entries.

27th November 2009

12:08am: Kapitel 4: Errende Ebece
Image Hosted by ImageShack.us

Stimmung: beschämt
Musik: Shut Up and Explode by Boom Boom Satellites

Der Levelalltag in der Sphinx geht weiter und mittlerweile könnte man meinen, Errende wäre dort eingezogen! Und in der Tat trat er nur noch selten ans Tageslicht, höchstens um seinen Merc-Vorrat aufzustocken. Memento Mortis bekam neuen Zuwachs und Errende wurde auch so gleich "liebevoll" von diesem begrüßt! *3* oder ehr belächelt? q.q *sniff*

Image Hosted by ImageShack.us

Ein paar Tage später, traf er den Neuling sogar in der Sphinx an (oder zumindest das rosa Dreieck oben rechts!) - Als er schließlich nach ress bat. Jawohl! Da sollte der kleine 98er knub Aco ihn dann auch noch ressen uhmhm! Zum Glück hatte Errende immer ein paar Yggs parat, für den Notfall! Dies konnte man wohl als Notfall ansehen, also wollte Errende mal nicht so sein und resste den Herren Akio welcher nicht schlecht staunte. Merc Kuhlmann hielt Errende so lange die bösen Monster fern, während er lahmarschig wie er ohne Dex war, sein Ygg nutzte!

Image Hosted by ImageShack.us

Anschließend wurde fleißig weiter gelvlt - als er seinen nächsten Patienten schon vor den Füßen liegen sah, ebenfalls ein Priester! (leider habsch natürlich keine Screens davon q.q). Da muss Errende doch ernsthaft überlegen seinen Yggvorrat etwas weiter aufzustocken! Während des Levelns fand sich auch wieder was rares! Eine Anubis Card! Zwar nicht so wertvoll, aber das Gefühl so ein kleines Kärtchen auf den Boden zu finden ist einfach wundervoll! Ein anderes Anubis hatte ihm auch noch ein Healing Staff und eine Cele Mitten gedroppt, jawohl, von EIN UND DEM SELBEN Anubis! So etwas hatte Errende auch noch nie erlebt gehabt.

Image Hosted by ImageShack.us

Heute feierte Kitty dann ihr 99 up und da wollte Errende natürlich nicht fehlen! Nun, das tat er aber schließlich doch, weil er... *hust* verhindert war *hust*. Deswegen musste sein kleiner Bruder, ebenfalls Errende genannt, als Double her! Dieser ist übrigens auch ein Perm Acolyte, darf sich als solchen aber noch nicht schimpfen, da man mit zartem lvl 47 noch nicht von einem Perm sprechen konnte! Kitty war schon ganz nervös gewesen und lief die ganze Zeit auf und ab was Errende auch ganz nervös machte! Bammel bekam er, als raus kam das sie nach Magma gehen würden, denn mit seinen mickrigen 500 HP, völlig nackt außer am Kopf, hielt er selbstverständlich nicht viel aus!

Image Hosted by ImageShack.us

Als es dann schließlich in Magma ging, war Errende etwas beunruhigt, als die Gruppe Magma 2 ansteuerte, schließlich wusste er, das seine Gilde Memento Mortis an diesem Tag um diese Uhrzeit eine Levelparty hatte. Aber so lange sie nur ein paar Monster für das up zusammen sammelten war das ja nicht so schlimm! (ja, wenns nur das gewesen wäre...!) Und da war es dann auch endlich, Kittys großer Moment! *3* Der Engel breitete seine Flügel über ihren Kopf aus und schenkte ihr anschließend eine Unterbodenbeleuchtung, da wurde Errende ganz neidisch!

Image Hosted by ImageShack.us

Errendes Gewissen wurde erleichtert, als gesagt wurde die DB Party findet in den Sunken Ships statt, doch keine Minute später zündete jemand einige DBs mit extrem bösartigen Monstern! Während dessen musste sich Errende im TS das aufstöhnen der Gilde anhören und konnte nur noch den Kopf gegen die Tischkante kloppen. Was war schlimmer als mehr oder weniger am Leid der Gilde beteiligt zu sein! Q_Q *verkriech*

Image Hosted by ImageShack.us

Und noch eine kleine Information zum Abschluss: Errendes 99er up wird wohl später als geplant statt finden, zwar wäre er wohl schon in den nächsten 3 Tagen soweit, doch da Shinukis PC derzeit streikt, muss das Up etwa um 1-2 Wochen verschoben werden, schließlich kann er sein wichtigstes up nicht ohne seinen geliebten Perm Share machen!

24th November 2009

6:05pm: Kapitel 3: Halbzeit
Image Hosted by ImageShack.us
Stimmung: sauer
Musik: abingdon boys school - JAP

Heute gibt es nur einen kleinen Entry, um zu verkünden: Errende hat bereits über die hälfte der Prozente auf 98 von 99 hinter sich gelassen! Ein Termin steht noch nicht fest und auch wann und wo sein 99er statt finden wird ist noch nicht sicher. Es wird aber wohl auf den 5./6. Dezember hinaus laufen. Errende überlegt daher, ob er sein 99 nicht eventuell in Lutie zum Nikolaustag feiert.

Image Hosted by ImageShack.us

In der Sphinx, während dem fleißigen aber auch anstrengendem lvln, ist Errende schließlich etwas unerfreuliches widerfahren. Da kam so ein unfreundlicher High Priest dahergelaufen und sprach ihn mit 'hi bot?' an, was ist das denn für ein benehmen?! (Nein ernsthaft, wer würde mit seinem lvl 98 Aco der mit einem Sonic Blow so gut wie onehit liegt bitteschön boten) Nur weil er ihm die besten Mobbs vor der Nase weggeschnappt hatte, musste er doch nicht mit so einer fiesen Behauptung daher kommen! q.q (ich war wirklich stinkig!)

Image Hosted by ImageShack.us

Errendes Unterhemdengeschäft lief mittlerweile etwas besser, immerhin 5 Stück gingen weg! Vielleicht sollte er demnächst auch noch Panties und Dessous anbieten!

Image Hosted by ImageShack.us

22nd November 2009

10:44pm: Kapitel 2: Mercenary again!
Image Hosted by ImageShack.us
Stimmung: konfus
Musik: TV im Hintergrund!

Wie ihr aus dem vorherigen Kapitel ja schon wisst, hatte Errende bereits über 300 Loyalpunkte bei der Mercenarygilde gesammelt und so hatte er die Möglichkeit auf den lvl 9 Spearmerc Kuhlmann (irgend wie klingt der Name so Machomäßig...!) zurückzugreifen! Selbstverständlich wollte Errende es gleich mal mit den etwas reiferen Merc in der Sphinx versuchen, trotz das er von Freunden nicht empfohlen wurde. Und in der Tat, die erste Runde mit dem neuen Merc war ziemlich... Suizid! Zwischenzeitlich musste auch hier und dort an der Ai gewerkelt werden, doch als man sich eingewöhnt hatte und alles so klappte wie gewollt, war Mister Kuhlmann richtig cool! Oder zumindest die exp, die es mit ihm gab, denn gab es noch einmal einen ordentlichen Schub!

Image Hosted by ImageShack.us

Und das schönste war doch, Errende durfte wieder mobben! Jedoch nur so viel, wie er tanken konnte, dies vergaß er jedoch das ein oder andere mal, wir wollen nicht darüber sprechen! Einen weiteren Nachteil außer dem übermobben gab es da aber auch noch... der MVP! Errende war oft schneller als seine Augen schauen konnte, so lief er das ein oder andere mal direkt in die Arme des Pharaos mit den Gedanken "Mob!Mob!" zum Glück hatte er bisher immer frühzeitig gemerkt das dieser Mob sehr böse war und nicht für kleine Errendes gedacht waren! In den tiefen der Sphinx begegnete ihm auch oft eine Gildenkollegin, welche ebenfalls dort fleißig lvlte, die liebe Chani, welche ihm oft mit Kyrie und anderen Buffs beglückte, danke! <3 (ich mag den Screen *3*)

Image Hosted by ImageShack.us

Während des Levelns fiel Errende plötzlich etwas kleines, weißes, eckiges auf dem Boden auf, welches er sofort aufhob! Nun gut, nicht sofort, beinahe wäre er sogar aus lauter Hektik davon getelt, doch hatte er es frühzeitig bemerkt! Als er es aufhob, stellte sich heraus, das dieses etwas eine Pasana Card war, das wurde aber auch Zeit! Denn kämpfe er schließlich hauptsächlich gegen die ägyptischen Männer, so war es weniger Glück sondern aller höchste Zeit! <3 Nun wünschte sich Errende nur noch eine Matyr Card in seiner Sammlung, welche wohl die bedeutungsvollste in der fünften Ebene gewesen war, wer weiß, vielleicht würde früher oder später ein Matyr ihn mit einer solchen beglücken! Das Fleißige lvln hatte sich gelohnt, denn kann Errende bereits 35% vorweisen und so fern er weiter motiviert dran bleibt, steht sein 99 wohl schön Anfang Dezember an!

Image Hosted by ImageShack.us

Als Sich Errende nach einiger Zeit des Levelns aus der Sphinx begab (unfreiwillig *hust hust* Dank bösen Lags mit bösen Mob! Man Merke: nicht während WoE lvln), jedoch noch nicht genug vom lvln hatte, entschied er sich einmal etwas neues auszuprobieren, denn ein neuer Farbanstrich konnte schließlich nicht schaden. Er hatte schon oft gelesen das viele Merc-halter zu den Anolians, den ulkigen Crocodogs gehen! Also packte er seine sieben Sachen und machte sich mit Kuhlmann auf nach Comodo

Image Hosted by ImageShack.us

Doch leider war es eine riiiiiiiesige Enttäuschung. Die Umgebung gefiel zwar sehr gut, doch die Exp waren ehr unbefriedigend (etwa die Hälfte der Exp wie in der Sphinx). Auch konnte er hier nicht mobben, denn suchte man sich entweder tot auf der Suche nach den Crocodogs oder es waren alle auf einem Fleck so das es Errende unmöglich war sie zu tanken! (Zu mal er schon bei 3 Anolians Schwierigkeiten hatte N>Buckler gegen Fishmonster q.q). So war es schließlich nur noch ein auf die Uhr starren und hoffen die 30 Minuten seien bald um. Morgen sollte es dann wieder in die gewohnte Umgebung der Sphinx gehen!

Image Hosted by ImageShack.us

21st November 2009

7:15pm: Kapitel 1: Mercenary Pinaka
Image Hosted by ImageShack.us
Stimmung: ausgeglichen
Musik: Deep In Your Heart - Koichi Domoto

In den letzten Wochen ist wieder einiges um den kleinen Acolyten aus Rune Midgard passiert. Da sein Perm Share Shinuki nicht mehr so viel Zeit wie früher für ihn hat, musste er sich eine alternative überlegen, diese hieß Mercenary! Das Schicksal wollte es so, das er genau zu diesem Zeitpunkt seinen free Monat bekam, so das er ohne schlechtem Gewissen seinen Merc afk hochlvln konnte, bzw Loyalpunkte sammelte. Auch hatte er die Wahl, für ein Headgear aus den Bundles, welche nur für Euros zu erwerben war. Er entschied sich für die Jaha Doll, denn der Wunsch jedes Acolyten war wohl, Magnificat!! Errende freute sich über den neu erworbenen Skill bzw das Headgear, auch wenn es nicht grade das schönste war und nicht annähernd an seinem geliebten Dress Hat ran kam!

Image Hosted by ImageShack.us


Nachdem der Merc auf 100 Loyalpunkte hochgeafklert wurde, ging es gleich mal in die Sphinx mit einem lvl 8 Spearmerc zum testen. Errende entschied sich für die letzte Ebene, da in der vierten doch recht viele lvlten und er niemanden stören wollte, doch musste er schnell fest stellen das es in der fünften nicht weniger füllig war. Trotz dessen hatte er nie die vierte Ebene getestet, da er sich in der fünften Pudelwohl fühlte und vor allem... die EXP war super! Auch wenn ihm eins ganz besonders fehlte... das mobben! Denn mobben war nicht mit dem 8er Merc, der übrigens den Namen Pinaka trägt, so musste jedes Monster einzeln auseinander genommen werden. Ein besonderer graus waren Errende die riesigen Anubis, denn trotz der über 6k HP die er hatte, war der Sonic Blow von den Gottesgeschöpfen ziemlich gefährlich!

Image Hosted by ImageShack.us

Nach einigen Stunden des lvlns fand Errende sogar ein besonders Item, eine Sidewinder Card! Ein Rare! So etwas hatte er schon seit Ewigkeiten nicht mehr erlebt, denn gab es in Moscovia und bei den Hill Winds, bei denen er hauptsächlich damals gelvlt hatte keine rare, dafür war aber das Standartloot sehr befriedigend was man von der Sphinx nicht sagen konnte!

Image Hosted by ImageShack.us

Viele tausende Schwerter und Dolche, die vieeeel zu schwer für den kleinen Errende waren. Das einzige über das er sich wirklich freute, waren die r.elus und oris, aber auch die Unterhemden, Errende hatte bereits so viele gesammelt, das er ein ganzes Geschäft mit Unterhemden eröffnet hatte! Doch momentan läuft das Geschäft leider nicht so gut, scheinbar sind Unterhemden derzeit nicht IN q.q!

Image Hosted by ImageShack.us

Nach einigen Stunden wurde das harte trainieren schließlich belohnt und Errende erreichte endlich das lvl 98! Wie lange hatte er darauf gewartet, nun sollten es nur noch 100% sein, bis auch er endlich eine wunderschöne Unterbeleuchtung bekam! Errende ist motivierter denn je und möchte sein 99 noch in diesem Jahr feiern, ob er es schaffen wird, werden wir sehen <3 Übrigens hat auch sein Mercenary Pinaka Fortschritte gemacht, ein Loyalpunkt nach dem anderen haben die zwei gesammelt und haben nun die 300 Marke überschritten!

Image Hosted by ImageShack.us

Während des lvlns begegnete Errende auch einigen super freundlichen Priestern und High Priestern, welche ihm immer mal wieder mit Asu, Heal und Kyrie unterstützten, vielen dank! <3 Allerdings liefen auf einige Idioten dort unten rum, welche wohl gerne den kleinen Errende am Boden liegen sehen wollten, als sie mit einem dicken Mob um die Ecke kamen und den Mob mal direkt an ihn angehängt haben oder einfach weg getelt sind, aber auch viele viele kser gibt es dort unten, die es vor allem auf die Sahnehäufchen, die Anubis abgesehen haben!
Powered by LiveJournal.com